1. ePower-Forum, die Diskussionsplattform für E-Mobilität mit Bikes, Leichtfahrzeugen, Autos und PLEVs.
    Information ausblenden

E Dreirad

Dieses Thema im Forum "Plauderecke" wurde erstellt von pepperle, 07.09.2019.

  1. pepperle

    pepperle

    Beiträge:
    1
    Ort:
    Halle
    Was ist besser? E-Dreirad mit Mittel- oder Nabenmotor?
     
  2. JKL

    JKL

    Beiträge:
    78
    Ort:
    Hennef
    Fahrzeug:
    Sunrider II
    Das kommt drauf an, was du damit machen willst, wo du das Fz einsetzen willst und wieviel Leistung das Fz haben soll.

    <500W (1000W Spitze):

    Ein HR Getriebe-Nabenmotor ist günstiger und einfacher einzubauen.
    Bis zu 8 (max 10)% Steigungen ist er völlig ausreichend.

    Einen Mittelmotor einzubauen ist etwas komplizierter.
    Dafür nutzt er die Schaltung und kann je nach Auslegung.

    >1000W

    Bei einem Mittelmotor ist (meiner Erfahrung nach) die Belastung von Kette und Schaltung zu hoch.
    Die Kette wird zum Gummiband und eine Nabenschaltung wird in kurzer Zeit zerbröseln.

    Da geht nur noch ein schwerer Direkt Drive.
     
  3. Gael

    Gael

    Beiträge:
    40
    Ort:
    Hanau
    Auf Endless Spere gibt es einigen die mit viel mehr Leistung und Mittelmotoren auf Dreirad unterweg sind.
    Man muss eine dickere Kette verwenden und tatsächlich keine Nabenschaltung. Man hat nur noch eine Übersetzung und keine "Getriebe".

    Die Frage kann man leider nicht einfach so beantworten.
     


  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden