• ePower-Forum, die Diskussionsplattform für E-Mobilität mit Bikes, Leichtfahrzeugen, Autos und PLEVs.

Garantiefall außerhalb der EU (was sagt der Zoll)

Hallo Leute,
ich habe einen defekten Adaptto Mini-e zuhause und möchte ihn einsenden.
Empfangsadresse ist folgende:

Recipient: Razumovskiy Boris Alexandrovich
Address: 119602, Russia, Moscow, Olympic Village, Michurinskiy prospect 1, bld.1, apt 201.
Phone: +7 925 556 01 66

Außerdem sagt der Support von Adaptto:

"I strognly suggest using EMS for delivery in order to avoid any problems with the customs."

Also ich weis das es da eine Art Formular gibt das man ausfüllen muss damit man anschließend nicht nochmal Zoll bezahlen muss wenn der Artikel zurück nach Deutschland geschickt wird.

Hat hier irgendjemand Erfahrungen damit ?
 
Hallo Hexa,

das ist aufwändig, leider.. :whistle:

Ich wollte dies auch durchführen, für einen Max-E, welcher auf PAS & Ext. Powerswitch aufgerüstet werden soll.

Jedoch war in Bezug auf die Dokumente auch Seitens eines Zollbeamten dazumal keine eindeutige Aussage zu erhalten, wie es sich mit einem Export nach Russland verhält.

Hierbei ist nicht nur zu beachten, dass der Export "auf deutscher Seite" zolltechnisch abgewickelt werden will, sondern auch "auf russischer Seite" einfuhrtechnisch.. und die Aussagen vom Adaptto-Support (welche ich gleich Dir erhielt) bezog ich nach meiner ersten Prüfung der Situation eher auf den "russischen" Teil, weniger auf den deutschen Teil.

Falls Du den Mini-E einsendest, können wir gerne beide Controller zusammen versenden (ich sende Dir den Max-E vorher zu) und uns die auftretenden Kosten teilen.

Viele Grüße
Wolf
 
Bürokratie *KOTZ*
Ich kenne jemanden der beim Zoll arbeitet.
Der kann mir da mit Sicherheit helfen.

Ich habe nur im Moment nicht wirklich Zeit da jede freie Minute für meinen 3D Drucker verbraucht wird :oops:
Und wenn ich den nicht mehr sehen kann schraub ich an meinem aktuellen Ebike rum :D

Falls Du den Mini-E einsendest, können wir gerne beide Controller zusammen versenden (ich sende Dir den Max-E vorher zu) und uns die auftretenden Kosten teilen.
Das können wir gerne tun :)

Ich halte dich auf dem laufenden @Wolf :)
 
Hoffentlich gehen meine Adapttos nie kaputt......

Wolf, ich hab mir genau deswegen einen neuen Midi E mit PAS und On-Off geholt.
Das Gewarte und der potentielle Ärger beim Zoll......neeee.

Ein Bekannter fräst Wasserkühler und bekam in einem Fall eine Grafikkarte aus dem nicht EU Ausland zur Umrüstung.
Was da beim Zoll ablief, entbehrte jeglicher Logik.

Mal bei Envolt.se nachgefragt, ob die da was machen können?
Oder Artur von Vector, auch wenn ich nichts positives über deren Kundensupport sagen kann.
Wären zumindest noch 2 Varianten.
 
Oben