1. ePower-Forum, die Diskussionsplattform für E-Mobilität mit Bikes, Leichtfahrzeugen, Autos und PLEVs.
    Information ausblenden

Grace One 12s oder 13s

Dieses Thema im Forum "Bike" wurde erstellt von Elektrofahrer, 25.09.2018.

  1. Elektrofahrer

    Elektrofahrer

    Beiträge:
    107
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Grace One
    Hallo zusammen,

    ich bin momentan dabei mir einen Akku für mein Grace One zu basteln. Dabei stellt sich mir die Frage ob es ein 12s oder 13s Akku sein muss?

    Warum ich mir die Frage stelle? Weil sich bei mir folgender Widerspruch auftut:
    Grace One ist nach offiziellen Angaben auf 48V ausgelegt. Folglich sollte das Ladegerät 54,6 V Ladeschlusspannung haben. So kann ich es zumindest aus diversen Foren entnehmen. Wie in dem untenstehenden Bild zu sehen ist, steht auf dem Originalladegerät aber 36V. Das irritiert mich. :confused:
    [​IMG]

    Wenn ich mir Grace One Originalakkus anschaue (z. B. hier https://www.ebay.de/itm/Elektro-Fah...E-Bike-Pedelec-GR1204A-44-4V-6Ah/292491056394) dann steht da sogar nur 44,4V Nennspannung (statt 48V). Das klingt für mich eher nach einer 12-s-Ansordnung (3,7V x 12 = 44,4V) mit 18650er Akkus als nach einer 13-s-Anordnung (3,7V x 13 = 48,1V). :confused:
    Beim Einschalten des Fahrrads steht im Display auch 48,6V als Ladeschlusspannung (passt ja zu 44,4V Nennspannung).

    Auf der einen Seite heißt es beim Grace One 48V, woraus ich 13s schlussfolgern würde. Auf der anderen Seite zeigt der Akku 44,4V, woraus ich 12s schlussfolgern würde. :confused::confused::confused::confused::confused::confused:

    Was ist denn jetzt richtig? Ist das jetzt noch 13s oder eher 12s? Bin mir total unsicher. :unsure::unsure::unsure::unsure:

    Außerdem hat ein Ladegerät mit Nennspannung 36V eine Ladeschlussspannung von 42V (10S). Folglich dürfte ich beim Einschalten im Display vom Rad maximal 42V zu sehen bekommen? Da steht aber 48,6V bei voll geladenem Akku. Wahrscheinlich wurde es intern etwas weiter aufgedreht?

    Ich will mir keinen 13s Akku basteln und dann mein Rad wegen zu hohem Strom (54,6V statt 48,6V) überlasten, so dass es dann schneller kaputt geht.:unsure::(
    Ich frage, weil ich mir einen Akku basteln will und nachträglichen Ärger vermeiden will.

    Könnt ihr mir helfen und die mir vor allem wichtige Frage "12s oder 13s?" beantworten?
     
  2. heron

    heron

    Beiträge:
    30
    Ort:
    Braunschweig
    Das Grace One hat 12s. Das Originalladegerät ist falsch gelabelt.
     
  3. Elektrofahrer

    Elektrofahrer

    Beiträge:
    107
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Grace One
    Danke für die schnelle Antwort. Kann ich dennoch einen 13s Akku verwenden oder muss ich da mit Problemen rechnen?
     
  4. Elektrofahrer

    Elektrofahrer

    Beiträge:
    107
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Grace One
  5. Lenzo

    Lenzo

    Beiträge:
    133
    Ort:
    Münsterland
    Hast du das alte oder neue Grace ?

    12S ist schon mal richtig.
     
  6. Elektrofahrer

    Elektrofahrer

    Beiträge:
    107
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Grace One
    Das neue mit dem orangen Display
     
  7. Lenzo

    Lenzo

    Beiträge:
    133
    Ort:
    Münsterland
    Du musst bei 12S bleiben. Wenn du die originalen Zellen parallel betreiben willst sowieso
     
  8. Elektrofahrer

    Elektrofahrer

    Beiträge:
    107
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Grace One
    Ich hatte aber irgendwo gelesen, dass jemand einen 13s Akku verbaut hatte. Dann muss aber wohl auch der Controller gewechselt werden?
     
  9. Lenzo

    Lenzo

    Beiträge:
    133
    Ort:
    Münsterland
    Nur den Controller wechseln ist beim neuen Grace nicht möglich. Wo liegt die Notwendigkeit 13S anstatt 12S zu bauen ?
     
  10. Elektrofahrer

    Elektrofahrer

    Beiträge:
    107
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Grace One
    Weil 13s eher Standard ist. Im Gegensatz zu 12s. Bei 13s ist die Auswahl an BMS, Batteriegehäusen etc. viel größer.
     
  11. Lenzo

    Lenzo

    Beiträge:
    133
    Ort:
    Münsterland
    Das Grace ist nun mal sehr speziell. Additive V1 Rahmentasche rein, da passen ~ 160 Zellen zusätzlich rein und ab geht’s. 12S BMS sind etwas teuer aber erhältlich. Vorgefertigte Rahmen mit Zellverbinder 13S nehmen und 1S weglassen. Schlag dir die 13S Nummer aus dem Kopf wenn sonst alles original ist.
     
    Elektrofahrer gefällt das.


  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden