• ePower-Forum, die Diskussionsplattform für E-Mobilität mit Bikes, Leichtfahrzeugen, Autos und PLEVs.

Grace One nun 31.000 km erreicht ....

Jaja... Der "Volksmotor";) ...getunt soll er ja gut laufen :ROFLMAO:
Spaß beiseite...wie du schon angemerkt hast...jeder wie er mag...
Hoffe du berichtest über die Neuerwerbung...
 
Kann ich gern in nem eigenen threat tun. :)

Aufgrund meiner speziellen Ansprüche in meiner Elternzeit kam es halt zum Bosch, aber das Grace wird definitiv noch da sein wenn das Bosch Gerät längst wieder verkauft ist.

Tunen werde ich da nix, da kann ich auch einfach mit dem Grace fahren oder Auto wenn ich es eilig hab. ;)
 
Das wär aber Mist, ich hab den Sunrace Schraubkranz noch zuhause im Regal liegen. Hast du das "alte" Grace (mit dem kleinen Display) oder das neuere ?
Hast du mal den alten und neuen Schraubkranz nebeneinander gelegt und genau geschaut, wo der Unterschied ist ??
 
Das wär aber Mist, ich hab den Sunrace Schraubkranz noch zuhause im Regal liegen. Hast du das "alte" Grace (mit dem kleinen Display) oder das neuere ?
Hast du mal den alten und neuen Schraubkranz nebeneinander gelegt und genau geschaut, wo der Unterschied ist ??
Verbaut war dies http://www.sunrace.com/en/products/detail/mfe90
Der Unterschied ist hinten, das sunrace mit 13 Zähnen scheint ein dickeres Innneres (Freilauf) zu haben, somit sind alle Flächen vom Freilauf anliegend am Motor. Bei dem 11er sunrace, ist das Innere schmaler, somit liegt ein Teil des Zahnkranzes auf dem Motor und damit fest. Habe durch eine große unterlegscheibe versucht, etwas Abstand zu schaffen, aber die 1.2 mm waren nicht genug. Man könnte eventuell etwas vom Motoralugehäuse abfeilen...sicher war ich mir nicht. Daher verbaue ich nun das, was definitiv geht.

Da gibt es einen Spacer, dass ist bei den Nabenmotoren aber nicht ungewöhnlich.

http://www.ebike-solutions.com/de/s...erlegscheibe-fuer-sunrace-schraubkraenze.html
Spacer hatte ich schon, jedoch wohl nicht dick genug, aber guter Hinweis, leider zu spät für mich :(
 
Sunrace Zahnkranz passt nicht ????
Habe bis dato nur diesen verbaut und das schon mehrfach ... und der passt :)
Gibte es da verschieden Schraubkränze ?
Oder liegt das "nicht passen" am Baujahr des Grace ?
Meines ist BJ 2014 ....
 
Sunrace Zahnkranz passt nicht ????
Habe bis dato nur diesen verbaut und das schon mehrfach ... und der passt :)
Gibte es da verschieden Schraubkränze ?
Oder liegt das "nicht passen" am Baujahr des Grace ?
Meines ist BJ 2014 ....
Hast du den mit 11 oder 13 Zähnen verbaut?

Jedenfalls passt nun auch der 11er mit dem Distanzring (Danke Jenss), geiles Schaltgefuhl mal wieder.
 
Na, klar gebührt der Dank Lenzo ..... gute Tipps sind immer willkommen :)

Mein Sunrace Schraubkranz, welcher auch ohne Spacer beim 14er Grace passt, ist ein 13er
 
Na, klar gebührt der Dank Lenzo ..... gute Tipps sind immer willkommen :)

Mein Sunrace Schraubkranz, welcher auch ohne Spacer beim 14er Grace passt, ist ein 13er

Danke Euch allen :)
13er wäre auch kein Thema bei mir gewesen, der war auch Original verbaut.
Mit 11Z ist das schon echt nett, aber paar Zähne vorne noch mehr, wäre definitiv besser. Mein nächstes Projekt.
 
Nur mal gaaanz kurz, nach den ersten 100km cube stereo (und zwischendrin 40km mit dem Grace) sind mir im Vergleich zum Grace folgendes aufgefallen:

-asphalt ist ein 25er zu lahm...ich fahr ca 27 spitze waren leicht bergab 42 und der Motor wird null genutzt
-das Grace fährt durch den schweren sich mitdrehenden Motor extreem stabiel geradeaus, Mittelmotor ist dafür in Kurven viel agiler
-Federung hinten ist ein Segen, das Fox Fahrwerk bügelt extreem viel weck
-Stollenreifen haben sowas von viel Grip! Vlt. Zieh ich nächsten Winter mal welche aufs Grace...(gibt ja auch andere 45er mit stollenreifen, mal informieren)
-Geländegängigkeit ist der Hammer! Entdecke Spaß am offroad fahren! Verschlammte vereiste Steigungen? Huckelpisten? Wo beim Grace der Spass aufhört fängt er beim Stereo an ;)

Also zum Pendeln für alles über 5 km außerhalb der Stadt das Grace und offroad und mit Kind(dafür ist das Bike ja hauptsächlich gedacht, fully+römer+hänger) das stereo...perfekt. ;)


Jaja... Der "Volksmotor";) ...getunt soll er ja gut laufen :ROFLMAO:
Spaß beiseite...wie du schon angemerkt hast...jeder wie er mag...
Hoffe du berichtest über die Neuerwerbung...
 
Zuletzt bearbeitet:
P

Peligrosso

Ich habe gerade meine Garage ausgeräumt und dort noch den damals sündhaft teuren Schnelllader meines Grace gefunden. Es ist das Piktronik KOP programmierbare Ladegerät 602

Wer also Bedarf hat, inkl. original Gracestecker günstig abzugeben.

Gruss

peter
 
Ich belebe diesen thread mal wieder nach 3 Jahren, habe nach meiner Pensionierung nun mein Grace one Bj. 2016 wiederbelebt, das 2 Jahre im Keller stand. Bei der ersten Tour mit 42 km 425 Wh verbraucht, es war die reine Freude. Hat Herr Nicolai inzwischen sein Projekt eines Grace One Nachfolgers realisiert? Weiß hier jemand näheres?
 
Oben