• ePower-Forum, die Diskussionsplattform für E-Mobilität mit Bikes, Leichtfahrzeugen, Autos und PLEVs.

Ich suche ein Ladegerät das nur zu 80% mein Akku lädt

Hey Leute ,
Ich bin auf der Suche nach einem Ladegerät was mein Akku schont. Ich habe davon gehört, dass wenn man sein Akku nur bis zu 80% lädt , die Lebensdauer sich verdoppelt oder verdreifacht. Gibt es jemanden der sich da genauer auskennt und mir ein Ladegrät vorschlagen könnte ? Hab bisher nicht wirklich was gefunden.

mit freundlichen Grüßen,

Benno
 
Hallo Benno,

viele Ladegeräte lassen sich einstellen mit einem Potentiometer. Dafür muss man den Ladegerät öffnen und nach Potentiometer suchen.

Prinzipiell stimmt die Aussage dass 80% Laden für die Lebensdauer positiv auswirkt. Allerdings muss man dabei aufpassen weil die meisten BMS Ausgleichvorgänge ab 80% aktiviert werden oder drüber so dass bei 80% Laden die Spannung der Elemente nicht mehr ausgeglichen wird. Dabei sinkt immer weiter die effektive Kapazität der Batterie trotz gute Elemente. Es ist reversible bis zu einem gewissen Grad.

Man soll aus dem Grund einfach regelmäßig voll Laden. Das aktivieren der Ausgleichvorgang des BMS bei niedrigere Ladezustand ist sehr selten möglich.

Wenn du dich mit Technik nicht so gut kennst, gibt immer noch eine einfache Lösung:
Laden nicht nach dem Fahrt sondern vor dem Fahrt. Es bewirkt fast so gut wie 80% Laden ohne die Nachteile (weniger Reichweite und kein Spannungsausgleich).
Wenn du dich damit kennst, kannst du deine Ladegerät-Schlussspannung auf 41V (36V Batterie) oder 53V (48V Batterie) einstellen.

Vg, Gael
 
Zuletzt bearbeitet:
Hi,

ich habe mal nach Universal Ladegeräten umgeschaut und habe ein 4A Ladegerät bei Google gefunden.
Kommt wohl jetzt ganz neu auf den Markt, wird auf der Website so beschrieben.

Sie haben eine eigene Website nur für das Ladegerät. Das ist eine deutsche Firma, die seit mehr als 25 Jahren in der Nähe von Bielefeld ansässig ist. Meiner Meinung nach, sieht das Ladegerät relativ interessant aus.

Es ist wohl nur halb so groß wie mein aktuelles Ladegerät. Könnte für mich Interessant sein, wenn ich auf Tour gehe mit meiner Truppe
(Jeden Tag um die 100km) Immer eine Woche am Stück durch verschiedene Orte) - Letztes Jahr Wesertour war der Hammer


Wenn das Ladegerät im Preis in Ordnung ist, werde ich wahrscheinlich eines kaufen. Ich werde mal abwarten was passiert. Ich bleibe da mal dran
 

Den benutze ich schon lange, ein absolut geniales Teil. Am Anfang wollte ich es nicht da es mir zu teuer war und bastelte und tüftelte immer herum. Nur irgendwann lagen zig Geräte rum und das nervte auch. Jetzt habe ich nur noch dieses eine, kann alles laden und will auch kein anderes mehr. Es gibt nichts was man nicht einstellen kann.

Grüße
Alex
 
Oben