1. ePower-Forum, die Diskussionsplattform für E-Mobilität mit Bikes, Leichtfahrzeugen, Autos und PLEVs.
    Information ausblenden

Leiba Hybrid

Dieses Thema im Forum "Leichtfahrzeug" wurde erstellt von Heiko, 05.12.2014.

  1. labella-baron

    labella-baron

    Beiträge:
    293
    Ort:
    Nbg
    Das klingt schon mal sehr gut!
    Was da für ein Controller drin ist, weißt du wahrscheinlich nicht - und auf der Leiba-Seite finde ich auch nichts o_O
     
  2. iggi

    iggi

    Beiträge:
    16
    Ort:
    Aachen
    Für den Crystalyte Nabenmotor soll der Controller (für ein Neufahrzeug) von Kasbauer kommen.
     
    labella-baron gefällt das.
  3. freeride

    freeride

    Beiträge:
    226
    Ort:
    München
    Die stärke der Reku sollte man steuern können, ist das beim Kasbauer so? Wenn nicht ist das Käse.
     
  4. labella-baron

    labella-baron

    Beiträge:
    293
    Ort:
    Nbg
    Ja, oder wenigstens einstellbar begrenzen können.
    Beim PhaseRunner geht beides - habe aber damit andere Probleme weshalb er noch nicht zum Einsatz kommt.
     
  5. Scusi

    Scusi

    Beiträge:
    2
    Ort:
    Hochdorf
    Mich würde der Preis der Hybrid von @Crimargia auch interessieren :) Suche auch eine Alternative zum 2. Wagen, ebenso Firmenwagen. Ein TWIKE ist mir zu teuer, wenn man trocken, jeden Tag, 40km einfache Strecke pendeln will
     
  6. Seemann

    Seemann

    Beiträge:
    37
    Ort:
    Köln
    Fahrzeug:
    Alleweder A6-45 und R+M Delite BionX 500 HS 36 V
    Ja damit hat er nicht hofiert, in der Luxus Ausführung ( Carbon, Schlumpf, 2x 22AH 52V Akku) geschätzt 10-12.000 EUR
    Die Grundversion von Leiba Hybrid oder Alleweder A6-45 kostet ca. 9.000 EUR.

    Beide Fahrzeuge machen aber richtig Spaß, schau mal im Velomobilforum.
    Die LEIBA Hybrid von @Crimargia wird jetzt von ivoschuetze gefahren, täglich 2x 40 km Pendelei.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10.07.2018
    elluk gefällt das.
  7. Scusi

    Scusi

    Beiträge:
    2
    Ort:
    Hochdorf
    Klingt seeeeehr interessant.

    Ist @ivoschuetze auch hier?
     
  8. Seemann

    Seemann

    Beiträge:
    37
    Ort:
    Köln
    Fahrzeug:
    Alleweder A6-45 und R+M Delite BionX 500 HS 36 V
    Zuletzt bearbeitet: 12.07.2018
    Scusi gefällt das.
  9. iggi

    iggi

    Beiträge:
    16
    Ort:
    Aachen
    Ui ein Video-Blogger hat eine Leiba Hybrid auf dem Weg von Heidelberg nach Berlin gefilmt:

     
    Philipp2301 gefällt das.
  10. Philipp2301

    Philipp2301

    Beiträge:
    5
    Ort:
    Bad Schönborn
    Ein Heidelberger hat also auch eine...leider gibt sein Youtubekanal iggi1972 nicht viel her.
    Ivoschuetze kommt ja auch aus der Region, andere Rheinseite allerdings.
    Ich hab den HS4080-Motor im S-Pedelec, damit kommt man sicher auch im VM jeden Berg hoch. Und die Reku macht dort ja auch am meisten Sinn...
     
  11. Philipp2301

    Philipp2301

    Beiträge:
    5
    Ort:
    Bad Schönborn
    Das hat mir Vasili Gess auf der SPEZI am Sonntag auch so gesagt. Der Motor ist ein Crystalyte HS4080, ein Akku mit 48V und 8Ah ist im Grundpreis mit dabei. Die Fahrzeuge werden als Einzelabnahme von ihm beim TÜV vorgeführt.

    Die Leiba Hybrid aus dem Video stand übrigens auch auf der Spezi - allerdings vorne dran und abgeschlossen. Ein Blick rein hat 4 große Akkukoffer gezeigt, alle schön festgeschnürt.
     
  12. iggi

    iggi

    Beiträge:
    16
    Ort:
    Aachen
    Hi Philipp2301, jetzt habe ich ein Video über meine Leiba Hybrid gemacht.



    Falls Du viele steile Berge hochfahren willst, würde ich nicht zum Crystalyte H 4080 raten, er bekommt spätestens bei 13% Steigung sehr große Probleme. Der Bafang Tretlagermotor, den ich mal Probe gefahren bin war da besser.
     
    Marc und Philipp2301 gefällt das.
  13. Philipp2301

    Philipp2301

    Beiträge:
    5
    Ort:
    Bad Schönborn
    Ich habe den Motor bereits in meinem Bulls E45-Umbau. Klar, am Berg merkt man jedes kg. Aber bisher habe ich keine Probleme mit Temperatur und Steigungen. Ich habe aber auch ein 50,8V 40A-System, Maximal 2000W. Vasili meinte, ich könnte die Komponenten bei einer Bestellung mitbringen, das wäre natürlich auch preislich sehr interessant. Den starken Bafang Mittelmotor empfand ich bei meiner Probefahrt im Alleweder A6 als echte Zumutung. Extrem laut, und alles wirkt irgendwie überlastet.
     
  14. Philipp2301

    Philipp2301

    Beiträge:
    5
    Ort:
    Bad Schönborn
    Das Video schaue ich mir heute Abend mal an. Das kann ich im Büro nicht :)
     
  15. Philipp2301

    Philipp2301

    Beiträge:
    5
    Ort:
    Bad Schönborn
    Danke @iggi für das Video, sind tolle Bilder und Informationen für VM-Neulinge. Ich kann das Video jedem nur empfehlen. Hab bei Youtube auch ein paar Fragen als Komentar gestellt.
     
  16. iggi

    iggi

    Beiträge:
    16
    Ort:
    Aachen
    Ja Philipp2301, der Crystalyte ist wirklich leise, das ist ein Vorteil. Ausserdem erhoffe ich mir, dass Kette und Zahnkranz viel länger halten als bei einem Tretlagermotor.
    Ich habe mal einen 750 Watt Bafang Tretlagermotor im Aluminium - Alleweder probiert, der war auf der kurzen Strecke nicht überlastet.
     


  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden