• ePower-Forum, die Diskussionsplattform für E-Mobilität mit Bikes, Leichtfahrzeugen, Autos und PLEVs.

Leistung drosseln per Schalter Bergsteiger 4.3 Bafang BBS01

S

StingerWolf

Hallo Tuninggemeinde ;)
Ich muss leider etwas ausholen :whistle: Folgende Vorgeschichte.

Ich habe letzte Woche ein Bergsteiger 4.3 mit 250w BBS01 Motor bekommen. Für meine Ansprüche passt das Teil bis jetzt und ich bin im Großen und Ganzen zufrieden.

Zuerst bin ich natürlich gleich ins Servicemenü und habe die Einstellungen angepasst bzw. Motorunterstützung auf 40km/h gestellt. :ROFLMAO: Das Bike ging danach schon recht gut (ca. 32km/h) ohne viel Treten. (Der innere bewegungsfaule Schweinehund hat sich nicht gemeldet (y))
Dann habe ich die Softwaretuningsache entdeckt und natürlich ein Kabel besorgt und die Einstellungen geändert. Mittlerweile läuft das Teil ohne viel Kraftanstrengung 40km/h. Meine Wunschgeschwindigkeit ist somit erreicht, ich fahre damit nur in die Arbeit und zurück (insgesamt 20km) und sehr wenig Gelände wenn überhaupt. (Der innere Schweinehund ist glücklich :D)

Ein Bekannter (gleiches Bike) hat mir gestern erzählt, dass er kürzlich in eine Kontrolle geraten ist und einer der beiden Polizisten gleich als erstes gesagt hat "ahh ein BBS01 Motor" und schwupps die wupps hat er schon das (versteckte) Servicemenü abgecheckt :D:D:D Mein Bekannter hatte glücklicherweise noch alles auf Werkseinstellungen von daher hat es gepasst und konnte gleich weiterfahren (war nur eine Oberflächenkontrolle). Aber daran sieht man einige Polizisten haben da schon Ahnung von.

Darauf hin habe ich die Einstellungen bei meinem Bike mit der Software entsprechend abgeändert sodass im Display (Servicemenü) alles auf Werkseinstellungen steht der Motor aber trotzdem noch bis 40km/h unterstützt :cool: Das heißt eine oberflächliche Kontrolle würde ich so wahrscheinlich unbeschadet überstehen. Sollte doch eine Probefahrt gemacht bin ich natürlich (zulassungs- und versicherungstechnisch) im Poppo :oops: Nur fahren ohne Fahrerlaubnis könnte man mir nicht vorwerfen :ROFLMAO:

Jetzt die Frage an die Bastler unter euch, seht ihr eine Möglichkeit die Leistung des Akkus, oder des Motors mit Hilfe eines Schalters, sagen wir mal zu halbieren? Wenn ja wie wäre sowas umsetzbar?

Danke schon mal

Rene
 
J

JessikaL

Hallo Rene!
Ich kann dir zwar leider nicht helfen, hoffe aber dass du mir eine Frage beantworten kannst.
Hat das Bergsteiger nicht so einen enovation-Motor? Oder gibt es das Modell auch mit dem "tunbaren" Motor den du da hast?
Danke dir, jessika
 
S

StingerWolf

Da steht e-novation drauf aber bafang auf der Rückseite scheint ein normaler bbs01 motor zu sein m.M.n. hat Rex einfach nur das Cover ausgetauscht und ggf. ein anderes Abstimmungssetup verwendet, wenn überhaupt.
Durch die Software kannst den Motor schon gut tunen. ;)
 
E

ebikehd

Habe kürzlich auch ein ebike mit BBS01 Motor erworben und interessiere mich für das Service-Menü bzw. das Tuning. Wie kommt man denn in das Service-Menü?

Grüße
Ebikehd
 
Oben