• ePower-Forum, die Diskussionsplattform für E-Mobilität mit Bikes, Leichtfahrzeugen, Autos und PLEVs.

Yamaha Haibike Tuning

M

maennlein79

Hallo,
Habe mir ein 2017 Model Sduro zugelegt, super Teil! Nur die 25 kmh sind ein wenig schwach auf der Brust. Suche deswegen nach einer Möglichkeit das Rad etwas schneller zu machen. Klar, Tuningbox und Dongel sind mir bekannt, habe nur Angst das meine Garantie erlischt.
Meine Frage, kann man überhaupt die Nutzung einer Tuningbox nachweisen? Oder gibt es noch ne Möglichkeit das Rad auf Ca 35 kmh zu trimmen?
Danke schon mal.
 
Die Nachweisbarkeit des Tuning oder das Erlöschen der Garantie sollten dein kleinstes Problem sein. Ob die Hersteller Tuning nachweisen können wird schon im Pedelecforum seit längerem ausdiskutiert. Bisher ohne eindeutiges Ergebnis. Meines Erachtens kann der Hersteller Tuning anhand der auslesbaren Daten nachweisen. Schon allein der erhöhte Stromverbrauch deutet auf Tuning hin.

Tuningmöglichkeiten gibt es einige. Auch das wird rege im Pedelecforum besprochen.

Über was du dir im Klaren sein solltest. Mit einem manipulierten Pedelec im Strassenverkehr fahren, ist eine Straftat. Im Falle eines Unfalles kann es für dich und vor allem für dein Unfallopfer sehr unangenehm werden. Willst du das Risiko wirklich eingehen? Kauf dir ein S-Pedelec und du bist versichert unterwegs.
 
E

EvenFaster

Du kannst bei Deinem Yamaha Powerdrive Motor einmal auf Tuning Produkte wie dem BluePed, SpeedBox oder PearTune zurückgreifen, ansonsten bleibt dann nur der Griff zum mechanischen Tuning, d.h. größeres Kettenblatt,... Das hilft zumindest dann wenn die erhöhte Trittfrequenz deine gefühlte Grenze ist, die es als nächstes zu überwinden gilt.

Nur auch hier greift man in die E Bike Motorensysteme ein, werden auch hier Fehlermeldungen generiert, die dann vom Hersteller einen Ausschluss der Gewährleistung nach sich ziehen können. Letztlich sollte man sich klar darüber sein, wer eingreift der manipuliert und verliert zumindest damit die Garantie seitens der Hersteller...
 
M

mariamagda

Könnt ihr das Haibike empfehlen? Ich bin mir noch etwas unschlüssig. https://e-mountainbike-test.de/vergleich.html ; hat jemand noch eine Empfehlung bezüglich Tuning des Haibikes? Denn darüber hab ich noch gar keine Informationen gefunden..Kennt sich da jemand aus? Oder kann mir eine gute Quelle empfehlen wo ich mich darüber informieren kann?
 
Wenn es wirklich möglich ist den Vorgang wieder rückgängig zu machen, dann sollte es kein Problem darstellen. Ich denke diese Problematik besteht nur bei einem "echten" Oldtimer. Bei weiteren Reparaturen, Umrüstungen und Erweiterungen werden würde ich jedoch unbedingt eine anständige Werkstatt um Rat fragen. Sonst kann man den Wert schnell vermindern obwohl man eine Menge Geld in seine Projekte steckt. Deswegen sollte man sich im Voraus gut informieren und danach handeln. Impulsive Entscheidungen zahlen sich nicht immer aus.
 
Oben